Kategorien

Weit mehr als Outdoor-Bekleidung: eine Fleecejacke für Damen in großen Größen

Wer bei Fleecejacken nur an funktionale Wanderbekleidung denkt, sollte sich einmal die neuen modernen Modelle bei Ulla Popken ansehen. Längst sind die leichten Wärmewunder Teil der urbanen Mode geworden und sind heute weit mehr als Jacken für Outdooraktivitäten. Aber auch in Form einer modischen Jacke hat der Fleecestoff nichts von seinem Tragekomfort eingebüßt. Fleece besteht zeichnet sich durch wenig Gewicht, gute Isolierung und einem weichen Gefühl auf der Haut aus. Außerdem ist eine Fleecejacke für Damen auch in XXL eine gute Wahl, weil der Stoff sehr dehnfähig ist und somit perfekt für kurvige Frauen. Natürlich eignen sich Fleecejacken nach wie vor als wärmende Schicht unter dünnen Winterjacken und als leichte Oberbekleidung auf Wanderungen und Spaziergängen. Viele Modelle sind aber einfach so ansehnlich, dass man sie nicht unter anderer Bekleidung verstecken möchte. Präsentieren Sie sich selbstbewusst in einer Damen-Fleecejacke für große Größen bei einem Stadtbummel oder nutzen Sie die Jacke für die unbeständige Übergangszeit zwischen den Jahreszeiten. Ein weiterer Vorteil des Fleecestoffes besteht darin, dass er sehr schnell trocknet. Deshalb macht ein kleiner Regenschauer der Fleecejacke nicht viel aus und auch nach dem Waschen ist sie schnell wieder einsatzbereit.

 
Klassiker und moderne Interpretationen der warmen Fleecejacke


Klassische Fleecejackenmodelle haben zumeist einen Reißverschluss, einen langen Arm und zwei Taschen vorne. Außerdem verfügen die meisten über einen einfachen Kragen, der bei kaltem Wind aufgestellt werden kann. Bei Ulla Popken finden Sie dieses Basismodell der Fleecejacke auch in XXL und in ansprechenden Farben und Mustern. Von elegant-schlichtem Grau und Schwarz mit Steppung über ansprechende Beerentöne bis zu bunten Streifen und ausgefallenen Sternenmustern ist alles möglich. Allerdings gibt es nicht nur das Basismodel der Fleecejacken für Damen in XXL bei Ulla Popken, sondern auch Ausführungen mit Kapuze, Kunstfellkragen und Jacken mit Fransen. Erhältlich sind auch Modelle bei denen Strick und Fleece kombiniert wurde und die dadurch eine besonders interessante Optik haben. Achten Sie darauf, dass der untere Saum der Jacke nicht an der breitesten Stelle Ihrer Oberschenkel endet. Das ist die einzige Art, wie die Jacke auftragen könnte. Endet der Saum an einer anderen Stelle, ist alles perfekt und Sie werden auch in den Fleecejacken für Damen in großen Größen eine gute Figur machen.
 

Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten für die Freizeit


Kombinieren lassen sich Fleecejacken übrigens mit fast allen legeren Kleidungsstücken. Besonders gut passen sie aber zu Jeans, die mit einem T-Shirt, einem Paar Sneakers schnell ein bequemes Freizeitoutfit ergeben. Mit schwarzen Leggings und einem langen Oberteil entsteht ein gemütliches Wohlfühl-Outfit, der sich zum Beispiel für lange Winterabende am Kamin eignet. Aber für welchen Zweck auch immer Sie eine Fleecejacke suchen, im Sortiment von Ulla Popken findet sich auch für Sie genau das Modell, das Sie jeden Tag tragen möchten.
Mehr anzeigen
nach oben