Lange Oberteile kombinieren

Um üppige Hüften zu kaschieren, greifen viele Frauen mit Größe 42+ zu weiten, langen Kleidern. Doch nicht immer ist es vorteilhaft, die ganze Figur zu verstecken. Überlege dir einmal, welche Körperstellen du magst und gern zeigen möchtest. Vielleicht sind es die Beine oder dein Dekolleté? Schon entstehen ganz neue Möglichkeiten – und mit langen Oberteilen gibt es besonders viele schöne Stylingideen.

Eng zu weit tragen

Wenn du lange Oberteile kombinierst, sollte sich in deinem Outfit immer ein Teil finden, das deine Figur betont. Auf diese Weise verschwindet deine Figur nicht hinter Vorhängen aus Stoff. Figurnahe Hosen machen den gesamten Style gleich wunderbar weiblich und sehen gleichzeitig selbstbewusst aus.

Wenn du also deine Beine liebst, zeig‘ diese! Trage enge Hosen wie Leggings oder Röhrenjeans und kombiniere dazu ein längeres, locker geschnittenes Oberteil. Eine Longbluse oder ein Hemdblusenkleid zur Leggings sieht immer klasse aus!

Die richtige Farbwahl

Wenn du dich bei der Farbe nicht entscheiden kannst, beherzige am besten immer diese Regel: Hell zieht Blicke an, dunkel lenkt diese ab.  Für Muster gilt, dass große Muster eher Aufmerksamkeit erregen als kleine. Der Bereich, den du in den Vordergrund stellen möchtest, sollte also eher dunkel und/oder kleingemustert sein.

Ein gutes Beispiel dafür sind Streifen: Wenn du grobe Blockstreifen wählst, werden die Blicke garantiert von dem Muster angezogen. Feine Nadelstreifen hingegen fallen kaum auf und werten den Look zudem auf elegante Weise auf.

Dekolleté in den Fokus setzen

Du möchtest stilvoll lange Oberteile kombinieren aber dabei deine Beine nicht in den Mittelpunkt stellen? Dann ist vielleicht der Fokus auf das Dekolleté eine schöne Alternative. Mit einem V-Ausschnitt verlängerst du deinen Hals optisch. Viele lange Oberteile sind mit einem schmeichelnden Ausschnitt dieser Form ausgestattet. Wenn du eine längere Bluse oder ein Hemdblusenkleid trägst, kannst du auch die oberen beiden Knöpfe offen lassen, um einen V-Ausschnitt zu kreieren.

Wenn du Accessoires liebst, kannst du hier gern auch eine besondere Kette oder ein Collier einsetzen, um die Blicke auf diese reizvolle Stelle zu lenken.

Lange Oberteile zu Röcken stylen

Die Kombination von langen Oberteilen zu Röcken ist eine schwierige Disziplin. Auf keinen Fall sollte man hier weit zu weit stylen. Elegant sieht es aus, wenn ein enger Rock farblich abgestimmt zum Longshirt getragen wird – ein toller Style für den Job!

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen