Bei der X-Figur steht die Taille im Fokus

Modeberatung X-Figur

Du hast eine stark definierte Taille und dein Busen sowie die Hüften sind stark ausgeprägt? Dann handelt es sich bei deiner Figur wahrscheinlich um die X-Form. Lies hier, welche Mode besonders gut zu dir passt.

Frauen mit x-förmiger Figur haben viele weibliche Kurven. Eine meist große Oberweite und eine üppige Hüftpartie zeichnen die X-Figur aus. Der schmalste Bereich des Körpers ist die Mitte, wobei die Taille besonders stark definiert ist.

Typische Merkmale der X-Figur:

  • Oft große Oberweite
  • schmale Taille
  • breite Hüften
Modetipps für Frauen mit X-Figur
Beim X-Typ die Taille in den Fokus setzen
1

Bluse

2

Bodyforming-Businessrock

Welche Mode passt der X-Figur am besten?

Generell können Frauen mit X-Figur alles tragen! Es lohnt sich, die schmale Taille in Szene zu setzen. Das gelingt mit Hilfe von taillierten Oberteilen und Kleidern sowie hübschen Gürteln. Sie lenken den Blick automatisch auf die Körpermitte. Ausgestellte Röcke betonen diese ebenfalls und kaschieren dabei breite Hüften – besonders, wenn die Taille hier hoch angesetzt ist.

Der X-Figurtyp sollte seine definierte Taille betonen
1

T-Shirt im Glitzerlook

2

Plisseerock

Blickfang Dekolleté

Bei einer X-Figur solltest du schmale, längliche V-Ausschnitte bevorzugen. Sie verschmälern optisch den Brust- und Schulterbereich und lassen den Hals länger erscheinen. Fließende Stoffe wirken sehr feminin. Ein erhöhter Bund bei Hosen und Röcken setzt die Taille in Szene. Hier ist es ratsam, den Bund über dem Oberteil zu tragen, sodass optisch die Taille ganz „natürlich“ hervorsticht.

Oberteile und Kleider in Wickeloptik in der Körpermitte sind ideal für die Körperform X. Hier wird die Taille ganz von selbst unterstrichen, das Ganze wirkt aber gar nicht auffällig gestylt. In der Körpermitte würden übrigens auch Abnäher oder farblich abgehobene Flächen eine natürliche Betonung der Taille erzeugen.

Hose in den Bund stecken
1

Ringelshirt

2

7/8-Cargohose

Das sollte der X-Figur-Typ meiden

Versuche, bei einer X-Figur auf kastenartige, gerade Schnitte zu verzichten. Deine femininen Kurven sollten betont werden! Vermeide Mode, die deine Taille versteckt wie Oversize-Shirts, weite Blusen und Tuniken. Wenn du dennoch ein weites Oberteil wählst, setze die Taille mit einem Gürtel in Szene oder wähle ein Teil mit eingearbeitetem Tunnelzug.

Starre Stoffe ohne jede Bewegung erzeugen übrigens auch gerade Linien und verstecken somit deine Kurven. Vermeide diese am besten.

Influencerin Vanessa setzt auf taillierte Schnitte

„Kleider, Hosen, Röcke, Blazer, Blusen, und und und … Bei meiner Garderobe will ich eigentlich auf nichts verzichten. Besonders mag ich feminine Mode – mal verspielt, mal cool und lässig. Passend zu meiner X-Figur mag ich besonders taillierte Schnitte oder helfe auch gerne mal mit Gürteln nach, um meine Proportionen in Szene zu setzen.“

Vanessa von be-real-be-plus.blogspot.de

Vanessa
Taille betonen mit Gürteln
1

Strickjacke

2

Boyfriend Jeans

X-Figur mit schmaler Taille
3

Kleid

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen