Ulla Popken Magazin

Ideen für einen romantischen Abend zu Hause

Nichts ist so kostbar wie Zeit mit geliebten Menschen zu verbringen. Gerade gemeinsame Stunden mit dem Partner sind unbezahlbar und oft nehmen wir uns zwischen dem ganzen Alltagsstress nicht die Zeit dafür und das Thema Romantik kommt viel zu kurz. Dabei kannst du so einfach für eine romantische Stimmung in den eigenen Vier Wänden sorgen. Es muss nämlich nicht immer gleich der Restaurant- oder Kinobesuch sein.  Wir haben wundervolle Ideen für einen romantischen Abend zuhause für dich und deinen Partner!

Candle-Light-Dinner mit einer romantischen Playlist im Hintergrund

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Das gemeinsame Kochen macht Spaß und ihr habt so schon vor dem Essen Zeit für schöne Gespräche. Du kannst deinem Schatz auch sein Lieblingsgericht kochen und bei Kerzenschein servieren. Hier kannst du ihn entweder überraschen oder ihr verabredet euch bewusst für ein Dinner Date im eigenen Wohnzimmer. So kann sich jeder für den anderen in Schale werfen. Für eine besondere Stimmung könnt ihr auch so richtig schick machen. Im Sommer ist auch ein romantisches Picknick eine gute Idee – das geht auch perfekt im eigenen Garten oder auf dem Balkon. Statt Candle-Light eignen sich hier Windlichter oder Lichterketten.

 

Für das gemeinsame Dinner gibt es bei uns genau die richtige Playlist! Auf Facebook und Instagram haben wir unsere Follower gefragt, welche Songs an einem romantischen Abend auf keinen Fall fehlen dürfen. Romantische Stimmung garantiert!

Einen romantischen Film oder eine Serie schauen

Beim Stichwort Romantik wird wohl jeder Frau der eine oder andere Film oder eine Serie einfallen. Wir haben einige Empfehlungen für dich herausgesucht, von denen du bestimmt noch nicht alle gesehen hast.

Absolute Klassiker

  • The Notebook
  • Stolz und Vorurteil
  • Dirty Dancing
  • Pretty Woman
  • The Wedding Date

Neuere Filme

  • Liebe braucht keine Ferien
  • Falling Inn Love
  • Plan B für die Liebe
  • Love and other Disasters
  • Von Frau zu Frau

Romantische Serien

  • Emily in Paris
  • Modern Love
  • Vampire Diaries
  • Outlander
  • Downtown Abbey

Cocktails mixen

Holt euch mit diesen vier Cocktails das Bar-Feeling nach Hause. Ihr könnt die Cocktails gemeinsam zubereiten und zu eurem Dinner oder danach trinken. Genießt eure Getränke am besten bei einem der vorgeschlagenen Filme 🙂

Moscow Mule

  • 6 cl Wodka
  • 12 cl Ginger Beer
  • Saft eine halbe Limette
  • 3 Gurkenschnitze
  • Minze
  • Eiswürfel

Wodka, Ginger Beer und Limetten Saft zusammen mit den Eiswürfeln in ein Glas geben. Mit Gurkenschnitzen und Minze garnieren.

Bramble

  • 5 cl Gin
  • 2 cl Zitronensaft
  • 1 cl Zurckersirup
  • Crushed Eis oder Eiswürfel
  • ca. 5-6 Brombeeren + Brombeeren zum Garnieren

Die Brombeeren in das Glas geben und mit einem Mörser leicht zerdrücken, mit Crushed Eis oder Eiswürfeln auffüllen. Im Anschluss Gin, Zitronensaft und Zuckersirup dazu geben, umrühren und mit 1-2 Brombeeren garnieren.

Mojito

  • Eine halbe Limette, in 4 Stücke geschnitten
  • 1 Zweig Pfefferminze
  • 1 EL heller Rohrzucker
  • 6 cl weißer Rum
  • 3 dl Mineralwasser
  • Eiswürfel

Einen Esslöffel hellen Rohrzucker, die Limettenstücke und einen Zweig Pfefferminze in das Glas geben und vorsichtig mit einem Stößel zerdrücken. Den weißen Rum beigeben und solange mischen, bis der Zucker sich aufgelöst hast. Zuletzt Eiswürfel ins Glas geben und mit Mineralwasser auffüllen.

Apricot Bellini

  • 3 reife Aprikosen
  • 9 cl eiskalter Champagner
  • ein kleines Stück Ingwer (1cm)
  • 1 Champagnerglas
    Stabmixer

Die Champagnergläser können vorher kaltgestellt werden. Ingwer schälen und in grobe Stück Schneiden. Aprikosen entkernen, zusammen mit dem Ingwer pürieren. Durch ein feines Sieb in das gekühlte Glas geben. Mit eiskaltem Champagner auffüllen und umrühren.

Reizwäsche für intime Stunden

Verführerische Wäsche ist perfekt für romantische Abende, an denen es intimer werden kann. Reizvolle Spitze, die deine Kurven sexy in Szene setzt, ist nicht nur für deinen Partner besonders schön anzusehen. In erster Linie ist erotische Wäsche für dich und dein Gefühl, denn wenn man sich selbst sexy fühlt, dann strahlt man das auch aus. Und das ist doch immer schön, nicht wahr?