Ausgefallene Mode in großen Größen entdecken

Du suchst ausgefallene Kleidung in großen Größen? Wann genau ist Kleidung ausgefallen? Das ist sicherlich eine sehr subjektive und individuelle Einschätzung. Manchmal ist bereits ein Trend für jemanden sehr ausgefallen. Das kann eine grelle Modefarbe sein oder ein angesagter Modestil. Doch es gibt auch saisonübergreifend immer wieder Kleidung, die grundsätzlich aus der Reihe fällt und nur von Menschen getragen wird, die gern Blickfang sein möchten. 

Der Zipfelsaum

Lässig und locker kommen Shirts mit Zipfelsaum daher. Meistens sind sie länger geschnitten und umspielen somit gekonnt den Bereich rund um unsere Hüften. Toll dazu sieht eine figurnahe Hose aus oder eine Leggings.

Auch Kleider mit Zipfelsaum passen sicherlich gut zu dir, wenn du ausgefallene Mode in großen Größen suchst. Schwungvoll fällt der Stoff in unregelmäßigen Längen und setzt mit den Zipfeln modische Akzente.

Besondere Details

Ein breiter Kragen, extravagante Volants und hochwertige Materialien sind Details, die einen Modeartikel zu einem ausgefallenen und besonderen Hingucker machen können. 

Weste mit Details
1

Jersey-Weste

2

Leo-Hose

Mit Kontrasten spielen

Du bist modisch ganz mutig unterwegs und liebst es, wenn die anderen dir hinterherschauen? Dann kombiniere deine modischen Einzelstücke kontrastreich miteinander! Eine dicke Steppweste zum leichten Viskosekleid? Auf jeden Fall! Dazu derbe Boots und trendige Socken und der Look ist perfekt.

Ausgefallene Kombination aus Kleid und langer Weste
1

Steppweste

2

Kleid aus Viskose

Weitere wirkungsvolle Kontraste gelingen beispielsweise mit Materialien oder Farben:

  • Rustikale Jeans zu transparenten Stoffen wie Chiffon
  • Robustes Leder zu edler Seide
  • Sonnengelb zu Knallrot
Blazer in Seidenotik kombinieren
1

Blazer in Seidenoptik

2

T-Shirt

3

Jerseyhose

Muster mixen

Leoprint zu Streifen? Na klar! Ausgefallene Mode in großen Größen entsteht, wenn wir mutig sind beim Kombinieren. Achte darauf, dass die Farben deines Outfits insgesamt aus einer Familie stammen, dann wird der Look nicht zu bunt. 

Beim Mustermix allgemein solltest du noch beachten, dass große Muster gut in Verbindung mit feinen Prints aussehen. Das war’s schon. Viel Spaß beim Mixen!

Shirtbluse zum Plisseerock
1

Shirtbluse

2

Plisseerock

Ausgefallene Mode in großen Größen mit Stil tragen

Wer gern ausgefallene Mode in großen Größen trägt, sollte dabei beachten, nicht zu kitschig zu werden. Schnell kann es passieren, dass der Look überladen wirkt. Besser ist es, wenn man einzelne besondere Teile für sich stehen und somit wirken lässt.

Wenn du kontrastreiche Farben miteinander mischen möchtest, bleibe insgesamt bei zwei bis drei Farben und setze mit einer Hauptfarbe einen deutlichen Schwerpunkt. Die anderen beiden Farben können Akzente setzen z.B. als Accessoire oder Lippenstift. 

Long-Sweater
1

Long-Sweater

2

Skinny-Jeans

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen