Ulla Popken Magazin

Welcher Wintermantel passt zu dir?

Wieso ist der Steppmantel als Wintermantel eigentlich so beliebt? Ganz einfach: Er hält warm und ist dabei herrlich leicht. Gerade beim Mantel ist das Gewicht ein wichtiger Aspekt. Je mehr Material verarbeitet wird, desto mehr wiegt ein Mantel am Ende. Da können bei einem Kunstledermantel schon einige Gramm zusammenkommen.

Angesagte Steppmäntel in verschiedenen Längen

Der Steppmantel hat seinen Namen von den gesteppten Nähten. Die dadurch geformten Kammern halten das wärmende und leichte Futter an Ort und Stelle – sonst würde es ja ständig bis zum Saum herunter rutschen. Steppungen gibt es in unterschiedlichen Optiken wie Rautenform, längliche Form. 

Eine lange Wetterjacke als Alternative zum Wintermantel

Wetterjacken können mehr als nur warmhalten und gut aussehen. Sie sind in der Regel zusätzlich noch wind- und wasserabweisend. Ein perfekter Begleiter als Alternative zum Wintermantel also beim Spaziergang – egal ob mit oder ohne Hund.

Parka, Kapuze, Zierbänder, Teddy-Halbfutter
Parka mit Teddy-Halbfutter
Jacke, wasserdicht, Kapuze, Windfang, Komplettfutter
Jacke mit Kapuze und Windfang
Parka, wasserdicht, Kapuze, Komplettfutter
Parka mit Komplettfutter

Der Parka

Was genau ist der Unterschied zwischen einem Wintermantel und einem Parka? Der Parka ähnelt einer Jacke, hat aber eine längere Form. Er ist gefüttert und daher perfekt für kältere Tage.

Ursprünglich hat der Parka eine Kapuze, die am Rand mit einem Webfell ausgestattet ist.

Mäntel aus Lederimitat

Kunstleder findest du heute in großer Vielfalt in der Modewelt: Mal fühlt es sich an wie echtes Leder, mal herrlich weich wie Wildleder. Im Winter sind die Mäntel aus Lederimitat häufig mit kuscheligem Kunstfell ausgekleidet. So wird der Look nicht nur modisch sondern auch herrlich gemütlich!

Wintermantel in Wildlederoptik
Mantel in Wildlederoptik
Mantel, Wildlederoptik, Webpelzfutter, Kapuze in beige-rosa
Mantel in Wildlederoptik
Suedine-Jacke
Suedine Jacke in Wildlederoptik

Der ausgefallene Wintermantel

Wer Mut zur Farbe oder gern mal ein ausgefallenes It-Piece im Schrank hat, der greift vielleicht zu einem Mantel ganz aus Teddyfell. Kuscheliger gehts kaum!

Mantel, Teddy-Qualität, Reverskragen in Cyanblau
Mantel in Teddy-Qualität mit Reverskragen
Teddymantel, Revers, Langarm, Taschen in dunkelbraun
Teddymantel in Dunkelbraun
Mantel, Teddy-Qualität, Stehkragen, Druckknöpfe in Tannengrün
Mantel in Teddy-Qualität mit Druckknöpfen

Elegante Mäntel in Übergrößen

Für alle, die keinen sportlichen Parka oder einen modischen Steppmantel tragen möchten, sind kurze Mäntel eine elegante Alternative. Sie kommen mit einem Stehkragen oder Reverskragen daher. Dieser kann geschmackvoll mit einem Schal oder Tuch ergänzt werden.

Mantel, Wollqualtät, Reverskragen, Gehschlitz in hellgrau
Mantel mit Reverskragen
Mantel, Karomuster, Stehkragen, flauschig weich
Mantel mit Karomuster und Stehkragen

Wolle hält angenehm warm

Der Wollanteil im Material einer Winterjacke oder eines Mantels sorgt für angenehme Wärme. Wir haben Modelle mit unterschiedlich hohen Anteilen in der Kollektion. Kuschelig geht’s so durch die Herbst- und Winterzeit.

Wollmantel, Karodesign, Schalkragen, Nahttaschen, selection
Mantel mit 70% Wollanteil
Mantel, Bouclé-Optik, wasserabweisend, Reverskragen in weinrot
Mantel mit 10% Wollanteil
Wollmantel mit Karomuster
30% Wolle und Karomuster