Sommermode für heiße Temperaturen

Viele von uns freuen sich auf die warmen Tage. Um diese richtig genießen zu können, brauchen wir natürlich die passende Sommermode. Besonders an heißen Tagen möchte man so luftig gekleidet sein, wie nur möglich. Wir zeigen dir die heißesten Trends und schönsten Outfit Ideen der Plus- Size-Mode und wie du deine Kurven perfekt in Szene setzen kannst. Von kräftigen leuchtenden Farben bis hin zu zarten Pastelltönen, wild gemustert, auffällig bestickt oder ein cleaner Look – erlaubt ist, was gefällt.

Sommeroutfit mit Shirt oder Tunika und kurzer Jeans

Ein Klassiker unter den gemütlichen Sommer-Looks ist wohl eine schicke Jeansshorts, -bermuda oder Caprihose zum luftigen Oberteile. Das Tolle an diesem Look ist, dass man ihn ganz individuell auf den persönlichen Stil abstimmen kann. Bunte oder schlichte Shirts und Tuniken aus leichten Materialien wie Viskose, Leinen oder Baumwolle sind nicht nur super angenehm zu tragen, sie kaschieren auch wunderbar kleine Problemzonen.

Kimonobluse über dem Shirt
1

T-Shirt

2

Capri-Jeans

3

Kimonobluse

Betone dein Vorzüge beim Oberteil – von schulterfrei bis tailliert ist alles möglich! Eine kürzere Jeans rundet den Sommerlook perfekt ab. Aber: Wähle deine Hose nicht zu kurz, je nach Tunikalänge sollte noch ein gutes Stück davon sichtbar sein.

Sommer-Outfit mit kurzer Jeans
1

Tunika mit Batikstreifen

2

Jeans-Bermuda

Shirt
1

Shirt

2

Caprijeans

Blumen-Tunika zur Jeans-Radler
1

Blumen-Tunika

2

Jeans-Radler

Jeansshorts zur Tunika
1

Tunika

2

Jeans-Shorts

Maxikleider sind die Lieblinge der Große-Größen-Mode im Sommer

Maxikleider sind aus dem Sommer gar nicht mehr wegzudenken. Überall sind wieder die luftigen Lieblingsstücke zu sehen. Überraschend ist das nicht, gerade in der Plus-Size-Mode ist es das Must-have. Es lässt Pölsterchen verschwinden und zaubert eine tolle feminine Silhouette – ein echter Figurschmeichler! Florale und grafische Prints, Ornamente und Ethnomuster schmücken das Maxikleid von oben bis unten.

Schaffe Kontraste an den Stellen, die du betonen möchtest, z. B. mit einem schönen Taillengürtel. Den Kombinationsmöglichkeiten zum Maxikleid sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Ob Jeansjacke oder Cardigan, hohe oder flache Schuhe, entscheide einfach nach Gefühl.

Longblusen als leichte Strickjacke wählen

Wenn du gern Tops trägst, deine Oberarme aber etwas verhüllen möchtest, sind leichte Longblusen und Blusenjacken an warmen Tagen eine schöne Alternative zu Strickjacken. 

Du kannst Longblusen offen tragen oder mit einem Gürtel deine Taille in den Fokus setzen. Auch Hemdblusenkleider sind eine schöne Idee – egal ob zur Leggings getragen oder ganz sommerlich ohne Leggings darunter.

Lässig weite Hosen für mehr Komfort

Du hasst es, wenn du Röcke oder Kleider trägst und bei Hitze deine Oberschenkel an den Innenseiten aneinander reiben? Mit etwas Deo kannst du an dieser Stelle dagegen angehen – oder aber, du entscheidest dich gleich für komfortable Hosen aus Jersey mit weitem Schnitt und längerem Bein.

Jerseyhosen perfekt für den Sommer
1

Top

2

Jerseyhose

Lyocell und Leinen eignen sind optimal im Sommer

Leinen hat viele gute Eigenschaften, die sich vor allem an heißen Tagen auszahlen. Dazu gehört Atmungsaktivität sowie eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme. Zudem hemmt es unangenehme Gerüche. 

Lyocell wird auch Tencel genannt. Die aus natürlichen Rohstoffen gewonnene Faser fühlt sich seidig weich an und gibt einem somit ein wunderbares Tragegefühl. Zudem hat es im Sommer einen leicht kühlenden Effekt und nimmt ebenfalls Feuchtigkeit hervorragend auf.

Schöne Mode in großen Größen aus Leinen und Lyocell findest du bei uns im Shop!

Lyocell Bluse
1

Bluse aus Lyocell

2

Hose

Lyocell Kleid mit Blumenmuster
Lyocell Kleid mit Blumenmuster
Leinenkleid
Leinenkleid mit Punkten

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen