schlieβen
Nachhaltig produzierte Mode von PURE by Ulla Popken


PURE: Bio-faire Mode by Ulla Popken

Die nachhaltige Plus Size Kollektion von PURE ist von der Natur inspiriert und bietet Ihnen Mode mit viel Komfort und gutem Gewissen. Mit PURE fühlen Sie sich einfach gut, denn aufgrund der hohen öko-fairen Ansprüche achten Sie nicht nur auf sich, sondern auch auf Ihre Umwelt. PURE ist die besonders nachhaltige Modelinie von Ulla Popken und ist strengen Umwelt- und Sozialkriterien unterworfen. Da Sie diese Kriterien selbst nicht überprüfen können, lässt Ulla Popken alle PURE Artikel von unabhängigen Prüfungsinstituten zertifizieren. Die zertifizierten Artikel werden fair und nachhaltig produziert. Die meisten Artikel von PURE sind GOTS zertifiziert, jedoch ist der Mindeststandard der Standard 100 by OEKO-TEX®. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Informationen zu den zwei Zertifizierungen.



GOTS Globale Organic Textile Standard

GOTS – der weltweit führende Standard für Bio-Textilien

Der Global Organic Textile Standard, kurz: GOTS, ist im Jahr 2006 entstanden und ist der weltweit führende Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern. Neben einzuhaltenden Sozialkriterien definiert er umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten Produktionskette. Es werden nur Textilien zertifiziert, die mindestens aus 70% kontrolliert biologischen Naturfasern bestehen. Die GOTS Artikel von PURE bestehen zu mindestens 95% aus biologisch angebauter Baumwolle. Diese ist besonders umweltfreundlich, da beim Anbau keine chemischen Düngemittel oder Pestizide verwendet werden. Dadurch entstehen bis zu 94% weniger Treibhausgas-Emissionen. Außerdem können die Bauern selbst über den Anbau und das Saatgut entscheiden.



Das Besondere bei GOTS ist auch, dass die Bauern die Baumwolle in Mischkulturen mit Getreiden und Früchten anbauen können. Durch solche Fruchtfolgen werden Nährstoffe im Boden gehalten und die Bauern können sich entweder selbst ernähren oder durch den Verkauf ein zusätzliches Einkommen sichern. Die Zusammenarbeit mit GOTS ermöglicht den Bauern unabhängiger zu sein. Der Standard verpflichtet zu hohen Umwelt- und Sozialstandards entlang der gesamten Lieferkette. So ist die Produktion bereits streng reglementiert. Die Betriebe müssen durch umfassende Schutzmaßnahmen sicherstellen, dass weder ihre Arbeiter noch die Umwelt geschädigt werden. Außerdem müssen die Produktionsbetriebe gute Arbeits- und Sozialstandards nachweisen. Die hohen Anforderungen des GOTS werden auf jeder Stufe der Lieferkette von unabhängigen Instituten geprüft. Mit PURE bietet Ulla Popken seinen Kunden eine nachhaltige Plus Size Kollektion, die höchsten öko-fairen Ansprüchen gerecht wird.

 



Schadstofffrei – die OEKO-TEX® zertifizierten Artikel von PURE

Der Standard 100 by OEKO-TEX® (vormals Oeko-Tex Standard 100) basiert auf Schadstoffprüfungen am Endprodukt und zertifiziert die gesundheitliche Unbedenklichkeit von Textilprodukten. Das Produktlabel weist nach, dass die zertifizierten Produkte auf über 100 gesundheitsrelevante Parameter überprüft wurden. Geprüft wird nicht nur auf gesetzlich reglementierte Substanzen, sondern auch auf gesundheitlich bedenkliche Parameter. Artikel mit dem OEKO-TEX® Label sind damit garantiert schadstofffrei und gesundheitlich unbedenklich.



Auch nach den Prüfungen im Labor und Ausstellung der Zertifikate finden jährliche Produktkontrollen im Handel statt. Unabhängige Prüfer kontrollieren vor Ort im Unternehmen, ob die Qualitätssicherung den Anforderungen von OEKO-TEX® entspricht. Bei dem Standard wird bei der Prüfung zwischen vier verschiedenen Produktklassen unterschieden. Die Produktklassen richten sich nach dem Verwendungszweck der Textilien. Je intensiver der Hautkontakt einer Produktgruppe ist, desto strengere Anforderungen müssen erfüllt werden. So müssen Artikel wie Unterwäsche strengere Anforderungen erfüllen als Textilien ohne Hautkontakt, wie zum Beispiel Dekorationsartikel. Durch diesen hohen Prüfungsaufwand bestätigt die OEKO-TEX® Prüfgemeinschaft, dass Artikel mit dem abgebildeten Label humanökologisch unbedenklich sind.

 



Oeko-TEX® Logo