schlieβen
Bengalin ist sehr pflegeleicht und trocknet schnell


Bengalin - pflegeleicht und knitterarm

Der moderne Stoff Bengalin wird aus verschiedenen Anteilen von Elasthan, Viskose und Polyester hergestellt. Er schimmert edel, liegt glatt auf und sieht daher immer perfekt aus. Die Vorteile des Materials machen Artikel aus Bengalin-Qualität so beliebt: Es ist knitterarm und sehr komfortabel. Zudem ist Bengalin wirklich pflegeleicht, denn es lässt sich gut waschen und trocknet dann sehr schnell. Meist werden Blazer und Hosen aus Bengalin angefertigt, doch auch Röcke aus diesem elastischen Stoff sind beliebt.



Bengalin ist ein elegant wirkender Stoff mit Elasthananteil


Perfekt für den Job: die Bengalinhose

Durch ihren zarten Schimmer eignet sich Mode aus Bengalin wunderbar für seriöse Anlässe und auch Feierlichkeiten. Kombiniert mit einer Tunika oder Bluse und einem Blazer wirkt eine Bengalinhose elegant und transportiert gleichzeitig eine klassische Note, vor allem wenn zu einer gedeckten Farbe wie Marine, Schwarz oder Grau gegriffen wird. Für alle Frauen mit kräftiger Mitte gibt es Bengalinhosen mit Gummibund.

Auch in unserer Freizeit schlüpfen wir gern in die gemütliche Bengalinhose. Die Hosenbeine lassen sich für etwas mehr Lässigkeit gut krempeln. So sieht die sonst eher schlichte Hose gleich ein wenig sportlicher aus! Gestreifte Hosen in Bengalin-Qualität oder Stoffe mit speziellen Waschungseffekten sind eine schöne Alternative zu unifarbenen Modellen.

Bengalinstoffe richtig pflegen

Bei der Wäsche sollten Sie darauf achten, dass Bengalin nicht zu heiß behandelt und nur wenig geschleudert wird. Es kann sonst dazu kommen, dass das Material sich verformt oder einläuft. Wir empfehlen, keinen Trockner nur benutzen, sondern die Kleidung besonders schonend in ganzer Breite über einen großen Flügeltrockner zu legen - bei warmen Temperaturen am besten draußen! Eine direkte Sonneneinstrahlung sollte vermieden werden, damit die Farben nicht verbleichen können.