Tradition im Trend

Trachtenmode

Dirndl

Für einen bezaubernden Look!

Jacken

Perfekt zum Kombinieren!

Blusen

Mit viel Liebe zum Detail!

Hochzeitsdirndl

Für den schönsten Tag im Leben!

Green & Blue

Farblich perfekt abgestimmt!

Trachtensale

Entdecke tolle Angebote!

Tracht mal anders

Finde deinen neuen Look!

Trachtenmode

Fesche Dirndl: Große Größen, kleiner Preis

Fesche Dirndl: Große Größen, kleiner Preis
Kaum ein Kleid schmeichelt Frauen mit üppigen Formen derart wie das Dirndl. Die bayerische Tracht stellt ein formschönes Dekolleté ins Rampenlicht, während der kurz unter der Brust beginnende, weit fließende Rock die restliche Figur sanft umschmeichelt. Dennoch ist es wichtig, dass das Dirndl auch in großen Größen gut sitzt und die Trägerin nicht einengt. Daher bietet Ulla Popken Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Dirndln in Übergröße – denn auch kurvige Frauen dürfen in Sachen Farben und Muster bei der Tracht durchaus etwas wagen.

Trachtenlooks entdecken

Dirndl in Übergröße: Lieber zu lang als zu kurz
Dirndl gibt es in drei verschiedenen Rocklängen: Der Rockteil bei einem Mini-Dirndl ist etwa 48 bis 60 Zentimeter lang, beim Midi-Dirndl schon etwa 70 Zentimeter. Lange Dirndl haben einen rund 90 Zentimeter langen Rock. Zu welcher Ausführung Sie greifen, hängt zum einen von Ihrem Alter und zum anderen von dem Anlass ab, zu dem Sie das Dirndl tragen möchten. Aber auch Ihre Figur spielt bei der Wahl eine Rolle. Auch wenn Dirndl in Mini-Länge gerade bei jungen Frauen beliebt sind – ab einer gewissen Körperfülle ist jedoch von allzu kurzen Röcken eher abzuraten. Deshalb sind Mini-Dirndl in XXL auch eher Mangelware. Dirndl mit Midi-Röcken dagegen schmeicheln weiblichen Rundungen und eignen sich besonders gut für Frauen, deren Problemzonen an Bauch und Hüfte sitzen. Der weit fallende Rock kaschiert diese perfekt und gibt dennoch den Blick auf schöne Waden und schlanke Fesseln frei, da er kurz unter dem Knie endet. An warmen Tagen sorgt diese Rocklänge zudem für ein luftiges Tragegefühl. Lange Dirndl in großen Größen stehen auch molligen Damen, die nicht so gerne Bein zeigen. Sie eignen sich besonders gut für festliche und formelle Anlässe, etwa Hochzeiten oder Taufen.

Das richtige Material und die passende Unterwäsche – so fühlen Sie sich im Dirndl wohl
Das klassische Trachtendirndl besteht aus Baumwolle oder Leinen und wird vorne geschnürt. Das gewährleistet, dass auch Dirndl in Übergroße ideal sitzen: Der feste Stoff gibt den Formen der Trägerin Halt und die Schnürung bringt das Dirndl auf Figur und zaubert eine schmale Taille. Dennoch sind diese Naturmaterialien atmungsaktiv, was bei Kunstfasern oft nicht der Fall ist. So kommen Sie auch im warmen Bierzelt nicht so schnell ins Schwitzen. Auch die meist weiße Dirndlbluse besteht in der Regel aus Baumwolle. Auch hier gibt es verschiedene Schnitte: Halblange oder kurze Puffärmel, ein Carré-Ausschnitt oder ein herzförmiges Dekolleté, mit oder ohne Rüschenbesatz – erlaubt ist, was gefällt und bequem sitzt. Lediglich von Gummizug an den Ärmeln ist abzuraten, der gerade bei Puffärmeln häufig zu finden ist. Er kann oft unangenehm einschneiden. Hier sind dreiviertellange Ärmel oft die bessere Wahl – darüber hinaus können Sie damit von kräftigen Oberarmen ablenken. Als Frau mit Kurven können sie bei Ulla Popken aus einer Vielzahl an Dirndln für Mollige wählen. Ob Sie Konfektionsgröße 44 oder 56 tragen – hier finden Sie Ihr Wunschdirndl in großen Größen garantiert besonders günstig. Doch nicht nur auf die richtige Tracht kommt es an, auch das Darunter spielt eine große Rolle, damit Sie auf dem Oktoberfest eine gute Figur machen. Bei Ulla Popken finden Sie zum Beispiel auch eine große Auswahl an weißen BHs in großen Größen, die unter der Dirndlbluse unauffällig für Stabilität sorgen. Unsere Bodyforming-Kollektion sorgt mit formender Wäsche zusätzlich für eine attraktive Silhouette und bietet dabei trotzdem maximalen Tragekomfort – so fühlen Sie sich in Ihrem Dirndl rundum wohl.
Mehr anzeigen